2 neue Braungurte und 1 neue Blaugurtträgerin für den FCH Lukas Folger und Philip Pitters erreichen höchsten Schülergrad 

Kürzlich fand in Passau eine zentrale Blau- und Braungurtprüfung statt. Nachdem es seit einigen Jahren verpflichtend ist den braunen Gürtel auf Bezirksebene zu absolvieren, stellten sich Lukas Folger und Philip Pitters der niederbayerischen Prüfungskommission. Die Vorbereitung ging über eine Woche intensives Training während dem Ostercamp und der heimischen Nachbereitung mit bis zu zwei zusätzlichen Trainings pro Woche. Am Ende konnte Beide stolz auf ihre Leistung sein und dürfen ab sofort den höchsten Schülergrad tragen. Nachdem Laura Schluttenhofer das Ostercamp krankheitsbedingt absagen musste, nahm sie auch an dieser Prüfung teil. Bei der Blaugurtprüfung besteht noch ein Wahlrecht zwischen Vereinsinterner und Bezirksprüfung. Auch sie erreichte den nächsten Gürtel.

Veröffentlicht in Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.