Erfolgreicher Saisonstart der Männermannschaft

Am Samstag fand der erste Kampftag der Bezirksliga für die Männermannschaft in der heimischen Halle statt. Nach zwei Jahren coronabedingter Wettkampfpause ging es gegen den TSV Vilsbiburg und den TSV Mitterfels um die ersten Punkte des Jahres. Der TSV Mitterfels schlug im Vorfeld die Männer aus Vilsbiburg mit 4:1.

Im ersten Mannschaftskampf der Saison für den FCH ging es gegen den TSV Vilsbiburg. Jörg Gehrer machte es vor und ging vorzeitig als Sieger vom Platz. Mit fast genauso viel Routine machte es Stefan Folger ihm gleich und siegte vorzeitig. Philipp Ebner kam dann zu seinem ersten Einsatz in der Herrenmannschaft. Er konnte früh in Führung gehen und diese unangefochten über die Zeit bringen.  Mit dem schnellsten Ippon des Tages gewann Thomas Augustin den folgenden Kampf. Zum Abschluss kam Zakaria Alekili nach seiner Flucht aus Syrien zum ersten Mal für den FCH zum Einsatz. Auch er machte mit seinem Kontrahenten kurzen Prozess. Somit stand am Ende ein ungefährdeter 5:0 Erfolg zu Buche.

Im Duell gegen Mitterfels trafen die beiden Sieger des Tages aufeinander. Auch in den letzten Jahren gab es hier oft enge, hitzige Duelle. Den Auftakt machte wieder Jörg Gehrer. Im längsten Kampf des Tages ging es zwei Minuten ins Golden Score, dass Jörg knapp abgeben musste. Martin Folger konnte mit seinem ersten Wurf den Gegner voll auf den Rücken werfen und glich aus. Seinen zweiten Kampf konnte Philipp Ebner kürzer halten und vorzeitig erfolgreich beenden. Thomas Folger musste sich eine Gewichtsklasse höher vorzeitig geschlagen geben. So war es an Zakaria Alekili den Mannschaftskampf zu entscheiden. Mit zwei mittleren Wertungen ließ er sich den Erfolg nicht nehmen und sorgte für den Siegpunkt. Am Ende steht ein knappes aber verdientes 3:2 gegen den TSV Mitterfels auf der Anzeigentafel.

Als Tabellenführer geht es am 28.05.22 in Mitterfels um die nächsten Punkte.

Die Siegermannschaft
Veröffentlicht in Herrenmannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.